Samstag, 15. August 2015

Faltenbrot mal anders :-)






Eigentlich könnte man es auch " Faltenbrot für Faule " nennen :-)

Denn wenn es mal wieder schnell gehen soll, nehmen wir gleich den Brötchenteig von Knack und Back oder ähnlichen Marken.

Rezept  für eine 20er Kastenform

1 Rolle Knack und Back, 30 g Butter, 2  El Reibekäse,Salz

Die Brötchenrohlinge zu  Streifen ausrollen, mit zerlassener Butter einstreichen. Mit Salz bestreuen. Jeden Streifen zu einem M falten und in die Kastenform aneinander schlichten.
Restliche Butter über das Brot tröpfeln, mit dem Käse bestreuen.

Im vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.


Lecker wenn Gäste kommen...... z.b. als Snack mit einem Schnittlauchdipp reichen.


Lasst es euch gut gehen !!

Simi :-)



 
 
 
 

 
 
 
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen